Bezeichnung der Privatwerke in Wagenanschriften 1957

(wdr)  Im Revisionsraster von Privatgüterwagen und von neu ge­lieferten Wagen befindet sich an der Stelle, an der bei der Untersuchung im AW die amtliche Abkürzung des AW eingetragen wird, eine dreistellige Zahl.  Diese Zahl bezeichnet das Privatwerk (PAW), in dem der betreffende Neuwagen abgenommen bzw. in dem der Wagen einer Untersuchung oder Bremsrevision unterzogen wurde. 

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die Kurzzeichen und die Namen der Privatwerke, die am 1. April 1957 für bahnamtliche Untersuchungen oder Bremsrevisionen zugelassen waren.  Die Spalten 3 bis 5 geben an, für welche Untersuchun­gen die Werke zugelassen sind (HU = Hauptuntersuchung, Br2 = Bremsrevision 2, Br3 = Bremsrevision 3, Br4 = Bremsrevision 4, GF = Gewichtsfeststellung). 

In den Vorbemerkungen zu der entsprechenden Tabelle in DV 426 heißt es unter anderem:  „Die PAW werden in nächster Zeit nochmals darauf überprüft werden, welche Bremsrevision sie ausführen dürfen.  Bei den in Spalte HU/Br3 markierten PAW gilt die Zulassung vorerst nur für die Br2; das PAW kann die Br3 aber noch solange ausführen, bis durch die Überprüfung eine endgültige Entscheidung getroffen ist.  Es wird dann auch über die Zulassung zur Br4 entschieden werden.“ 

Kurz-
zei-
chen

Privatwerk

HU mit Br3

HU mit Br4

HU
ohne
Br3/Br4

Br2

GF

Abnahme-AW

101

Nieders. Waggonf. Joseph Graaf GmbH, Elze

Br3

 

 

Br2

GF

Hannover

102

Franz Kaminski, Hameln

Br3

 

 

Br2

GF

Hannover

103

Hansa-Waggonbau GmbH, Bremen

Br3

 

 

Br2

GF

Hannover

104

H. Rethfeld Stahl- und Waggonbau, Misburg

Br3

 

 

Br2

GF

Hannover

105

Vorortbahn Wilhelmshaven, Wilhelmshaven

Br3

 

 

Br2

GF

Oldenburg

106

MAK, Kiel

Br3

 

 

Br2

GF

MAK Kiel

107

Aug. G. Koch, Kiel-Hassee

Br3

 

 

Br2

 

Harburg

108

Norderwerft, Hamburg

Br3

 

 

Br2

GF

Harburg

109

Fahrzeug- und Maschinenbau, Watenstedt

Br3

 

 

Br2

GF

Hannover

110

F. Kiffe Söhne, Münster

Br3

 

 

Br2

GF

Osnabrück

151

Ilseder Hütte, Groß Ilsede

 

 

HU

 

 

Hannover

152

Peiner Walzwerk, Peine

 

 

HU

 

 

Hannover

153

Prometheus-Werke GmbH, Hannover

 

 

HU

Br2

GF

Hannover

155

Techn. Betrieb der HAPAG, Hamburg

 

 

HU

 

 

Harburg

156

Klöckner-Werke, Georgsmarienhütte

 

 

HU

 

 

Osnabrück

157

Friedrich Stille Maschinenfabrik, Münster

 

 

HU

 

 

Osnabrück

158

Orenstein & Koppel, Berlin-Spandau

 

 

HU

 

 

Hannover

159

Deutsche Waggon- und Maschinenfabriken, Berlin

 

 

HU

 

 

Hannover

201

Eisenbahnverkehrsmittel AG, Brühl

Br3

 

 

Br2

GF

Köln-Nippes

202

Westwaggon AG, Köln-Deutz

Br3

 

 

Br2

GF

Köln-Nippes

203

Waggonfabrik Uerdingen, Krefeld

Br3

 

 

Br2

GF

Oppum

204

Waggonfabrik Talbot, Aachen

Br3

 

 

Br2

 

Oppum

205

Stahlwerk Brüninghaus, Westhofen

Br3

 

 

Br2

GF

Recklinghausen

206

Orenstein & Koppel, Dortmund-Dorstfeld

Br3

 

 

Br2

GF

Recklinghausen

207

Schollmeyer & Mahler, Witten

Br3

 

 

Br2

GF

Opladen

208

Waggonbauanstalt Wilhelm, Recklinghausen

Br3

 

 

Br2

GF

Recklinghausen

209

Siegener Eisenbahnbedarf AG, Dreis-Tiefenbach

Br3

 

 

Br2

GF

Siegen

210

Düsseldorfer Waggonfabrik, Düsseldorf

Br3

 

 

Br2

GF

Wedau

212

Gußstahlwerk Annen, Witten

Br3

 

 

Br2

GF

Recklinghausen

213

Waggon-Reparatur GmbH, Duisburg-Hafen

Br3

 

 

Br2

 

Wedau

214

Krupp, Essen

Br3

 

 

Br2

GF

Wedau

215

Farbenfabriken Bayer AG, Leverkusen

Br3

 

 

Br2

GF

Köln-Nippes

252

Rh AG für Braunkohlenbergbau, Grefrath

 

 

HU

 

GF

Köln-Nippes

253

Chemische Fabrik, Köln-Kalk

 

 

HU

 

GF

Köln-Nippes

255

Bochumer Verein, Bochum

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

256

Gewerkschaft Verein Konstantin, Bochum

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

257

Rütgerswerke, Rauxel

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

258

Hafenverwaltung Hibernia, Gladbeck

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

259

Gewerkschaft M. Stinnes, Gladbeck-Brauck

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

260

Gewerkschaft König Ludwig, Recklinghausen

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

262

Union-Brauerei, Dortmund

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

263

Chemische Werke Hüls GmbH, Marl

 

 

 

Br2

GF

Recklinghausen

264

Essener Steinkohlenbergwerke AG, Essen

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

265

Gesellsch. für Teerverwertung GmbH, Duisburg

 

 

HU

 

GF

Wedau

266

Eisenbahn + Häfen, Duisburg-Hamborn

 

 

HU

 

GF

Wedau

268

Hüttenwerke Oberhausen AG, Oberhausen

 

 

HU

 

GF

Wedau

269

Rhein-Elbe-Bergbau AG, Zeche Alma, Gelsenk.

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

270

Dortmund-Hörder Hüttenverein AG, Dortmund

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

271

Johannes Dörnen, Dortmund-Derne

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

272

Künstler & Co, Holzwickede

 

 

HU

 

GF

Recklinghausen

274

Gewerksch. des Braunkohlenbergwerks, Neurath

 

 

HU

 

GF

Köln-Nippes

275

Henkel & Cie GmbH, Düsseldorf

 

 

HU

 

GF

Wedau

276

Glässing und Schollwer, Dortmund-Schüren

 

 

HU

 

 

Recklinghausen

277

Niemag, Duisburg-Meiderich

 

 

HU

 

GF

Wedau

278

Montanbedarf GmbH Dortmund, Holzwickede

 

 

HU

 

 

Recklinghausen

279

Adolf Euler, Oberhausen-Sterkrade

 

 

HU

 

GF

Wedau

301

Bahnbedarf Rodberg GmbH, Darmstadt

Br3

 

 

Br2

GF

Darmstadt

302

Farbwerke Höchst, Frankfurt

Br3

 

 

Br2

 

Frankfurt

303

Wegmann & Co, Kassel

Br3

 

 

Br2

GF

Kassel

304

Gebr. Credé, Kassel

Br3

 

 

Br2

GF

Kassel

305

Westwaggon, Mainz-Mombach

Br3

 

 

Br2

GF

Frankfurt

306

BASF, Ludwigshafen

Br3

 

 

Br2

GF

Ludwigshfn

35

Waggon-Reparaturwerk Kühltransit, Wiesthal

 

 

HU

 

 

Darmstadt

401

Waggonfabrik Joseph Rathgeber AG, München

Br3

 

 

Br2

GF

Freimann

402

MAN, Nürnberg

Br3

 

 

Br2

GF

Nürnberg

403

VTG, Unterhausen

Br3

 

 

Br2

GF

Freimann

404

Regensburger Stahl- und Metallbau, Regensburg

Br3

 

 

Br2

 

Weiden

451

Dr. Alex Wacker GmbH, Burghausen

 

 

HU

 

GF

Bw Mühldorf

452

Süddeutsche Kalkstickstoffwerke, Hart

 

 

HU

 

GF

Bw Mühldorf

453

Anorgane, Gendorf

 

 

HU

 

GF

Bw Mühldorf

454

Martin Perr, Rosenheim

 

 

HU

 

 

Freimann

455

Deutsche Shell AG, Regensburg

 

 

HU

 

GF

Weiden

456

ISG, Neuaubing

 

 

HU

 

 

Freimann

457

Augsburger Lokalbahn

 

 

HU

 

GF

Freimann

501

Maschinenfabrik Eßlingen, Eßlingen-Mettingen

Br3

 

 

Br2

GF

Cannstatt

502

Waggonfabrik H. Fuchs AG, Heidelberg

Br3

 

 

Br2

GF

Karlsruhe

503

Waggon-Reparatur GmbH, Amstetten

Br3

 

 

Br2

 

Cannstatt

504

Waggonfabrik AG, Rastatt

Br3

 

 

Br2

GF

Karlsruhe

551

Robert Metzger & Co, Stuttgart

 

 

HU

 

 

Cannstatt

552

Kali-Chemie AG, Mannheim-Käfertal

 

 

HU

 

 

Schwetzingen

553

Chem. Fabrik Weyl, Mannheim-Waldhof

 

 

HU

 

 

Schwetzingen

601

Waggonfabrik Gebr. Lüttgens, Saarbrücken

Br3

 

 

Br2

GF

Sbr-Burbach

602

Burbacher Hütte

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Saarbr Hbf

603

Völklinger Hütte

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Völklingen

604

Dillinger Hütte

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Dillingen

605

Brebacher Hütte

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Saarbr Vbf

606

Neunkircher Hütte

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Neunkirchen

607

Saarbergwerke, Dudweiler

Br3

 

 

Br2

GF

Bww Saarbr Vbf

(Quelle:  DV 426, gültig vom 1. April 1957)